top of page

Venenheilkunde / Phlebologie

Ein Hautarzt untersucht das Bein einer Patientin: Fachkundige venerologische Untersuchung für individuelle Hautgesundheit.
Symbolisches Icon Venenheilkunde

Schönere Beine. Weniger Schmerzen.

 

Unser erfahrenes Phlebologie-Team setzt sich mit Leidenschaft für Ihre Venengesundheit ein und steht Ihnen umfassend zur Seite. Wir widmen uns der genauen Diagnose und individuellen Behandlung von Venenerkrankungen wie Krampfadern, Besenreiser und Venenentzündungen.


Für eine exakte Diagnose setzen wir folgende Untersuchungsmethoden ein: Die digitale Lichtreflexionsrheographie zur Untersuchung der Pumpfähigkeit der Unterschenkelmuskulatur (sog. Wadenmuskelpumpe) sowie die Dopplersonographie zur funktionellen Untersuchung des Venensystems.

Venerologische Leistungen

Diagnostik und Therapie der wichtigsten Venenerkrankungen:

Venenerkrankungen können das oberflächliche wie auch das tiefe Bein-Venensystem betreffen:

● Oberflächliche Venenentzündungen (Phlebitis)

● Krampfadern, von den kleinen Besenreisern bis zu den dicken Stammvarizen

● Thrombotische Erkrankungen wie z.B. einer tiefen Beinvenenthrombose

● Lymphoedeme in Form von Unterschenkelschwellungen

● Beingeschwüre / offenes Bein (sog. Ulcus cruris) bei Durchblutungsstörungen

● Venen- und Hautveränderungen bedingt durch chronisch venöse Insuffizienz

Venerologische Therapien

Phlebologische Therapien:

Da wir über keine postoperative Überwachungsstation verfügen, können wir nur ambulante Eingriffe durchführen, nach denen Sie wieder nach Hause gehen können. Sollte eine umfangreichere Therapie notwendig sein, z.B. die Entfernung der Stammvenen mit Unterbindung des Venensterns, werden wir Sie an unsere chirurgischen Kollegen überweisen.

bottom of page